» 4 Raubkatzen-Clans; ein Wald; und alle kämpfen um ihr Überleben...«
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
..:User Monat
März 2012, Sprenkelstern ist die Inspiration für den User Monat.
..:Info
Info's zum Rollenspiel
Freie Ränge

TigerClan: Heiler/in
LöwenClan: Zweite(r) Anführer/in, Heiler/in
LuchsClan: Zweite(r) Anführer/in, Heiler/in
LeopardenClan: /
Info

Beispiel: Die beiden Anführer des 'PantherClans' müssen 'Panther' sein. Den anderen Mitgliedern im Clan ist die Wahl der Raubkatzenrasse frei überlassen. Es dürfen aber keine 'Panther' im 'GepardenClan' gespielt werden, und auch nicht anders rum. In jedem Clan sollten ein paar verschiedene Rassen vorhanden sein, damit das Rollenspiel nicht so einseitig erscheint. Denn würde es im 'GepardenClan' nur 'Geparden' geben, und im 'PantherClan' nur 'Panther', wären die Kämpfe unfair, den eine bestimme Rasse hat immer einen 'Stärken- und Größenvorteil'. Bitte habt Verständnis, und spielt nicht nur die 'Hauptrasse'.
Aufnahmestopp

Der Aufnamestopp ist nicht aktiv!
_________________

Wir suchen noch Tiger-, Löwen-, und LuchsClan Katzen.
..:Team
Ober Admin
Nachtstern

Ober Moderator
Sprenkelstern

Zweiter Moderator
Rubinlicht
..:Partner
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 10 Benutzern am Fr Nov 14, 2014 2:50 am
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Rubinlicht // Erst das Schleifen verleiht dem Edelstein den Glanz.

Nach unten 
AutorNachricht
Rubinlicht
Adminstrator
Adminstrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 44

BeitragThema: Rubinlicht // Erst das Schleifen verleiht dem Edelstein den Glanz.   Fr Jan 27, 2012 3:29 am




~Bild~



Name ~ Rubinlicht
Alter ~ "So etwas fragt man normalerweise nicht. Aber wenn ich danach meine Ruhe habe, will ich euch mal verraten, dass ich seit 4 Blattwechseln durch diese Welt wandle."
Geschlecht ~ "Ich bin eine stolze Dame."
Clan ~ "Ein Clan? Was redet ihr da? Ich bin eine Einzelgängerin"
Rang ~ "Kommen wir zu einem anderen Thema. Was ihr von mir wissen wollt sind alles Dinge, von denen ich nichts weiß."




Körperbau ~ "Ich gehöre nicht zu den größten meiner Art, doch das Kämpfen hat mich stark gemacht. Meine Beine sind muskulös, was sie nicht immer waren. Ich war früher sehr zierlich und wurde oft rumgeschubst. Doch genau deshalb hab ich trainiert und habe mich weiterentwickelt. Ich bin zwar immer noch klein, aber viele schrecken trotzdem vor mir zurück, wenn sie die Muskeln unter meinem Fell spielen sehen.^"
Fellfarbe ~ "Ein ausdrucksstarkes orange ziert meinen Körper. Im Licht schimmert mein Fell rötlich, daher auch mein Name. Dann darf man natürlich nicht die schwarzen Streifen vergessen, die wohl jeder Tiger hat. Weiße Stellen habe ich vor allem im Gesicht, aber das ist ja auch nicht wirklich besonders. Ich bin eben eine ganz normale Tigerdame. Erwartet nichts außergewöhnliches. Wir unterscheiden uns ja nicht durch das Fell sondern durch unsere inneren Werte."
Augenfarbe ~ "Das fragt ihr mich noch, obwohl ich euch gegenüber stehe? Nun, ich würde es als ein leuchtendes gelb-braun halten."
Kennzeichen ~ "Seht ihr diese kleinen Flecken auf meiner Nase? So erkennt ihr mich immer. Und wenn das mal nicht hilft, wird mich meine Narbe immer verraten. An der rechten Vorderpfote wurde mein Ballen verletzt. Noch heute kann man die Spuren von damals erkennen. Die Erinnerung schmerzt, in diesem Kampf hatte ich meinen Bruder verloren."




Charakterzüge ~ "Mein Charakter? Nun gut, es ist ein wenig schwer, sich selbst zu beschreiben, denke ich, aber ich will es mal versuchen. Ich bin ziemlich stur und wenn du dich mir in den Weg stellst werde ich schnell agressiv. Zu dem bin ich noch listig, was mir in einigen Kämpfen einen Vorteil verschafft. Wer mich kennt, weiß aber auch, dass ich in ruhigen Momente eine gute Stütze bin und meinen Freunden treu zur Seite stehe."
Stärken ~ "Eine stärke von mir ist das Rennen. Durch das viele Training bin ich einer der schnellsten Tiger der Gegend geworden. Außerdem bin ich eine gute Schwimmerin, auch dank der Muskeln. Als meine letzte Stärke würde ich noch mein Gehör nennen. Ich entdecke vieles vor den anderen."
Schwächen ~ "Ich kenne meine Grenzen nicht, meine größte Schwäche. Ich übertreibe oft und bin dann ausgepowert oder ich finde im Kampf keinen Schluss und es endet im Blut. Außerdem bin ich oft unhöflich und zeige keinen Respekt. Dann werde ich schnell verletzend. Zuletzt bin ich noch extrem neugierig und schalte mich deshalb in vieles ein, was mich gar nichts angeht."




Mutter ~ "Meine Mutter war immer mein Vorbild. Sie war eine wundervolle Katze die mich lange durchs Leben begleitete. Schwarzschimmer war ihr Name. Und ihre schwarzen Streifen schillteren wirklich, wenn der Mond auf sie schien. Früher, als wir noch klein waren, erzählte sie uns Geschichten aus vergangenen Zeiten. Das waren die Momente, die mir bis heute in Erinnerung bleiben. Aber auch eine gute Kämpferin war sie. Sie hat uns oft im Kampf verteidigt und beschützt. Vor einiger Zeit wurde sie von Menschen gefangen. Sie ist nicht mehr am Leben, zumindest glaube ich das. Das hätte sie auch nicht verdient, das wären zu viele Schmerzen."
Vater ~ "Über meinen Vater kann ich euch nicht viel erzählen. Ich war immer nur mit meiner Mutter und meinen Geschwistern unterwegs. Ich weiß nicht mal, ob er noch am Leben ist. Meine Mutter hat immer geschwiegen, wenn wir nach ihm gefragt haben."
Schwester/Schwestern ~ "Ja, ich habe eine Schwester. Sagen wir es so, ich hatte zwei. Abendrot lebt bis heute noch in den Wäldern, ich habe sie aber seit einiger Zeit nicht mehr gesehen. Von Streifenpelz musste ich mich schon früh verabschieden. Sie wurde als Junges getötet. Ich erinnere mich kaum noch an sie.
Bruder/Brüder ~ "Einen Bruder den hatte ich mal. Ich musste ihn in einem Kampf ziehen lassen. Es war hart und er musste einen grausamen Tod sterben. Smaragdauge wird immer einen Platz in meinem Herzen haben.




Lebenslauf ~ "Alles hat wohl begonnen mit meiner Geburt. Ich und meine drei Geschwister wurden von meiner Mutter aufgezogen. Es war mühevoll für sie, aber sie hat immer ihr bestes gegeben. Sie hat uns das kämpfen und jagen gelernt. Wir wurden stärker und sind letztlich alle stolze Krieger geworden. Der Verlust meiner beiden Geschwister war sehr schwer für mich. Wobei Smaragdauge mich besonders stark verletzt hat, da wir uns immer sehr nahe standen. Seit diesem Kampf bin ich kälter und abweisender geworden. Ich musste so werden, sonst hätte ich meinen Lebenswillen wohl nie wieder gefunden.
Als dann vor einiger Zeit meine Mutter von den Menschen mitgenommen wurde, ist meine Welt erneut zerbrochen. Ich habe getrauert und mich letztlich auch von meiner Schwester Abendrot verabschiedet. Immer wenn ich sie sah, erinnerte sie mich an meine Mutter. Sie waren sich so ähnlich. Und nun streife ich alleine durch diese Wälder, die sich mein Zuhause nennen. Ich hatte schon öfters kleine Rivalitäten, die ich alle überstanden habe. Doch in letzter Zeit begegne ich immer mehr anderen Tigern. Ich kann sie überall riechen. Kein Wunder, nachdem ich so lange gewandert bin. Ich bin ja nicht der einzige Tiger hier. Wahrscheinlich wird meine Neugier wieder siegen... Bald werde ich wohl auf sie treffen...




Mentor/in ~ "Mentor? Ich hab von meinen Eltern alles gelernt, was mir im Leben zu helfen vermag."
Schüler/in ~ "Ich bin alleine unterwegs. Wie soll ich da einen Schüler haben?"

Regeln ~ Alles verstanden und akzeptiert.
Ableben ~ Rubinlicht würde sich ihrer Neugier wieder mal nicht verschließen können und so durch einen Angriff während eines einsamen Ausflugs ihr Ende finden.


© Wildlife of WildClans ~ by Luftschweif

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Rubinlicht // Erst das Schleifen verleiht dem Edelstein den Glanz.
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WildLife of WildClans :: Hoffnung des Waldes :: ..:Retter des Waldes :: ..:TigerClan-
Gehe zu: